Resources

140 / 200 cm

GROD fällt ganz schön aus dem Rahmen. Das grafisch angehauchte Dessin ist bildschön und brilliert in den schönsten Farben. Ob im Wohnzimmer, im Schlafzimmer oder an der Wand - mit diesem Nepal-Tibeter setzen Sie Bodenakzente. In den Materialien Seide, Hanf und Nessel überzeugt der Küpfteppich mit hochstehender Qualität. Lese-, Fernseh-, Liegeteppich > Sofaersatz mit Kissen und Plaids (=Decken) Wichtige Einstiegsfragen, die Einfluss hatten auf Design und Ausführung: - Welche Körperhaltung bietet sich an die Seele baumeln zu lassen? - Textilien vermögen jedem Raum Gemütlichkeit zu verleihen - Wohnen als Collage - Tendenz Bewusstsein Idee Kombination von Teppich & Kissen aus traditionellen klassischen oder modernen Mustern und Decken in den Farben des jeweiligen Teppichdesigns, die zusammenliegend auf dem Teppich ein Muster-Arrangement geben, luxuriöses Gefühl Design Kombination von ungebleichten und ungefärbten Naturtönen mit knalligen Akzenttönen in eingefärbter Seide, keine dazugehörenden Kissen, kombiniert mit Grindel, den Plaids in den passenden Farben Farben hauptsächlich Pflanzenfarben, teils kombiniert mit chemisch eingefärbten Fasern Grössen Grosszügige Teppiche, allgemeine Tendenz im Teppichdesign grösser werdend Produktion Nepal ist Produktionsland, Produktion unter Label STEP (fairtrade carpets)